Fernradweg für Südostoberbayern

In Sachen Rad und Radtourismus tut sich ja einiges in der Region. Da wird im Chiemgau schon seit Jahren daran gearbeitet, für Radbegeisterte zu einem bevorzugten Urlaubs- und Ausflugsziel zu werden. Auszeichnungen wie der ADAC-Tourismuspreis zeugen vom Erfolg dieser Bemühungen. Und das Inn-Salzachland ist dabei, mit einem Radwegeprojekt ebenfalls in die erste Liga der Radregionen aufzusteigen. Damit nicht genug, inzwischen gibt es auch Pläne, unser gesamtes Sendegebiet mit einem Fernradweg zu verbinden.