Ferienöffnungszeiten Lokwelt

Derzeit wird intensiv über den Sanierungsbedarf des Deutschen Museums in München diskutiert. 400 Millionen Euro sind veranschlagt worden, eine Summe die aktuellen Einschätzungen zu Folge nicht ausreichen wird. Und so sind weitere heftige Diskussionen vorprogrammiert. Davon völlig unbeeindruckt läuft der Betrieb in der Außenstelle des Deutschen Museums, in der Lokwelt in Freilassing. Dort haben altehrwürdige Lokomotiven aus den Beständen des Deutschen Museums im sanierten, historischen Lokschuppen einen würdigen Platz gefunden.