Familienbrennerei und Bootswerkstatt in der Garage – Süd Menschen Teil 2

Schon seit 1829 wird am Achertinger Hof Schnaps gebrannt. Johann Guggenbichler hat seinen Vater schon immer für seinen Beruf bewundert – seit vier Jahren ist er nun selbst Brennmeister. Er erzählt unserer Süd Menschen Reporterin Luca-Emilia Dingl im zweiten Teil der Senung etwas mehr über seinen Beruf und seine Leidenschaft. Und noch mehr – Johann Guggenbichler ist Mitglied im Verein zum Erhalt der bayerischen Sprache – Altbayerisch versteht selbst unsere Reporterin nur noch schwer. Später findet Luca-Emilia eine Bootswerkstatt – in einer Garage. Christian Flori baut- und restauriert sie selbst. Er hat sich schon an Schiffe gewagt, deren Besitzer lange schon die Hoffnung verloren haben.