Erwin Schneider, Landrat Altötting im Wirtschaftsgespräch

Die Politik in den Landkreisen kreist immer mehr um bundes- sogar europäsiche Themen. Wohnraum, regnerative Energien, Umwelt- und Landschaftsschutz. Gerade beim Thema Umweltschutz hat Landrat Erwin Schneider zusammen mit seinen Kreisräten in Altötting kürzlich eine mutige Entscheidung getroffen. Die Biotonne wird abgeschafft. Sie sei weder rentabel noch beonders ökologisch oder ökonomisch. Silvia Stock fragte mal nach, wie der Landrat diese Entscheidung rechtfertigt.