Enthüllung neuer Gedenkzeichen für jüdische NS-Verfolgte in Rosenheim

Die weltpolitische Situation hat lange nicht mehr so viel einstecken müssen wie in den vergangenen Jahren. Pandemie, Krieg und kürzlich die Eskalation im Gaza-Streifen. Diese Themen dringen auch bis in unsere Region durch. Besonders durch den Vergeltungsschlag von Israel gegen die Hamas, ist der Antisemitismus auch hier wieder angestiegen. Deshalb waren die drei Gedenkzeichen an jüdische NS-Verfolgte, die in Rosenheim enthüllt wurden, ein wichtiges Zeichen für die Region.