Ein Rundgang über die Fraueninsel

Am kirchlichen Feiertag empfiehlt sich auch ihn in der Natur zu feiern. Zum Beispiel auf der Fraueninsel. Unsere Kollegen haben das vor einiger Zeit getan. Zumindest vom Anschauen her erlebt man hier dörfliche Idylle wie typische oberbayerische Architektur und Ortsgestaltung pur. Auch auf die berühmte Nascherei des ansässigen Klosters sollte niemand verzichten.