Drehscheibentag in der Lokwelt Freilassing

Er ist eigentlich schon ein absoluter Pflichttermin bei Eisenbahnfans und Hobbyfotografen: Der Drehscheibentag in der Lokwelt in Freilassing. Auch in diesem Jahr durften wieder drei Loks Frischluft schnappen und sich den Besuchern auf der Drehscheibe im Sonnenschein präsentieren. Darunter auch eine bayerische Schnellzugdampflokomotive aus dem Jahr 1874.