Die Soulstimme aus den 90ern – Roachford

Andrew Roachford, geboren 1965 in London gab seiner Band seinen Namen und insbesondere seine
Stimme. Mit seiner Debütsingle „Cuddly Toy“ erstürmte er die Charts weltweit, ein Erfolg den er mit
Seiner dritten Langrille Permanent Shade Of Blue und den Singles „Only To Be With You“ und
„Lay Your Love On Me“ noch toppen konnte.
Auf seiner aktuellen Platte „Encore“ covert er Songs von Elton John, Red Hot Chili Peppers oder
Simply Red. Dazu der Sänger: „Ich könnte auch eine Soulversion machen von Mozart oder von
Beethovens fünfter Sinfonie. Das ist irgendwie ein Geschenk, das ich in mir habe.“
Jetzt ist die Stimme wieder live zu erleben. Am 22. April ist Andrew Roachford mit seiner Band
live bei rfo im Kesselhaus Kolbermoor. Tickets gibt bei allen München-Ticket-Vorverkaufsstellen