Depression bewältigen – Im Leben bleiben – Vortrag im KBO-Inn-Salzach-Klinikum

Die Volkskrankheit Depressio‘ ist immer wieder in aller Munde. Jeder fünfte Mensch durchlebt im Laufe seines Lebens eine mehr oder weniger stark ausgeprägte Depression. Viele nicht Betroffene können sich nicht in die Lage der Leidenden hineinversetzen. Die Betroffenen sehen oftmals keinen Ausweg aus ihrer Situation. Am gestrigen Abend lud deshalb das Inn-Salzach-Klinikum in Wasserburg alle Interessierten zu einer offenen Podiumsdiskussion zum Thema Depression ein.