Das war die Jazzwoche 2012

Mit einer Gesamtbesucherzahl unter 8000 ist gestern die 43. Internationale Jazzwoche Burghausen zu Ende gegangen. Damit ist das Ergebnis des Vorjahres nicht ganz erreicht worden. Weniger Besucher vor allem in den Nebenveranstaltungen. Ingesamt sei die Jazzwoche wieder erfolgreich gewesen, sie habe Burghausen erneut für eine Woche zur Welthauptstadt des Jazz gemacht, zum Beispiel auch mit dem Auftritt des Topstars Marcus Miller.