Das grösste Gau-Trachtenfest in Bayern

Traditionspflege wird groß geschrieben in der Gemeinde Bad Feilnbach am Fuße des Wendelsteins. Vielleicht darf der Gebirgstrachenerhaltungsverein D`Jenbachtaler auch deshalb das 127ste Gaufest ausrichten. Norbert Haimerl spricht mit Ute Preibisch von der Kur- und Gästeinformation über das Programm und den großen Festsonntag am 16. Juli. Los geht` am 14. Juli, Finale mit Dirndldrahn und Preisplattln ist am 23. Juli. Außerdem zu Gast: Sebastian Gasteiger von den Jenbachtalern, die als drittältester Gebirgstrachtenerhaltungsverein das Gaufest bereits zum sechsten Mal ausrichten. Wichtiges Thema im Interview ist auch die Gwandschau des heimischen Trachtenhandwerks am 22. Juli im Festzelt Bad Feilnbach.