Claudia Koreck unplugged

Die Jazzwoche Burghausen begann mit Blood, Sweat And Tears aus den USA. Dort hat auch Claudia Koreck ihre aktuelle Platte „Holodeck“ aufgenommen. Aber unser Tipp für morgen ist eine Aufnahme mit der Sängerin aus Traunstein, die hier im rfo-Studio entstanden ist.