Claudia Koreck Live im Lokschuppen

Holodeck – so heißt die neue Platte von Claudia Koreck. Die Singer/Songwriterin aus Hallabruck bei Traunstein hat vor Jahren beim rfo-Local Hero-Contest englisch gesungen. Dann kam der Durchbruch in bayerisch mit Fliagn. 2007 war das. Jetzt, zehn Jahre später, 2017 singt sie wieder englisch – und das sogar auf Vinyl. Und übermorgen am Donnerstag ist sie auch live zu hören, in Rosenheim, auf der Bühne im Lokschuppen, bei den Kleinkunsttagen.