Bundesumweltministerin in Töging

Der Bundestagswahlkampf geht langsam in die heiße Phase. Dabei gibt sich die hohe Polit-Prominenz hier in der Region die Klinke in die Hand. Nachdem die CSU zuletzt einige Hochkaliber aufgefahren hat, kam nun Unterstützung für die regionale SPD aus Berlin – Bundesumweltministerin Hendricks gab sich die Ehre und kam nach Töging.