Bundesdrogenbeauftragte Daniela Ludwig zum aktuellen Drogen- und Suchtbericht

Im vergangenen Jahr starben knapp 1.300 Menschen in Deutschland in Folge von illegalen Drogen. Legale Drogen wie Alkohol und Tabak fordern jedes Jahr ein Vielfaches dessen an Menschenleben. Die Rosenheimer Bundestagsabgeordnete Daniela Ludwig ist seit zwei Monaten die Drogenbeauftragte der Bundesregierung. Anlässlich der Veröffentlichung des diesjährigen Drogen- und Suchtberichts sprach sie mit unserer Moderatorin Teresa Cilwa.