Bikerwallfahrt in Altötting

Am Kapellplatz in Altötting hat am Sonntag zum 15. Mal die Motorradwallfahrt stattgefunden. Rund 1.600 Biker besuchten den Freiluftgottesdienst, um Gott gemeinsam vor der Gnadenkapelle, für die unfallfreie Saison zu danken. Biker brauchen ein gutes Gespür für Wetter, so wussten sie es auch am Tag des Gottesdienstes besser als der Wetterbericht, der eigentlich Wolken und Schauer statt Sonne und blauen Himmel vorausgesagt hatte. Bei schönem Wetter konnten die zahlreichen Motorradfahrer am Kapellplatz den Tag genießen.