Bewegungskonzept für Kinderkrippe Traunreut

In der Stadt Traunreut werden die Kinderkrippen weiterentwickelt. Dabei geht es darum, neue pädagogische Erkenntnisse in bestehenden Einrichtungen umzusetzen. So ist heute in der Kinderkrippe „Bunter Schmetterling“ ein spezielles Bewegungskonzept präsentiert worden, das sogenannte „Schilling-Konzept“, das alle Altersstufen, die in einer Krippen-Gruppe vertreten sind, zu mehr Aktivität verleiten soll.