Bergmesse Heuberg

Dicke graue Wolken gefüllt mit Regentropfen hingen am vergangenen Sonntag über dem Heuberg. Doch zahlreiche Wanderlustige trotzten dem herbstlichen Wetter und fanden sich auf Höhe der Almen des Heubergs ein. Zwischen Kitzstein und Wasserwand wurde ein Gottesdienst der ganz besonderen Art gefeiert. Wegen des schlechten Wetters, verlagerten die Veranstalter die Feier in ein kleines Zelt.