Bahnausbau Mühldorf/Freilassing – Nutzen für die Region

Mehr Verbindungen, kürzere Fahrzeiten, die Umstellung von Diesel- auf Elektroloks und Lärmschutz. Mit dem Ausbau der Bahnstrecke zwischen Tüßling und Freilassing sind für die Region eine Reihe von Vorteilen verbunden. Bayerns Bahn-Chef Klaus-Dieter Josel hat bei einem Pressegespräch in Laufen über den Planungsstand informiert. Mit dabei Marcel Huber. Der Landtagsabgeordnete ist Leiter des Projektbeirates Bahnausbau München-Mühldorf-Freilassing.