Bad Aibling will Fair-Trade-Stadt werden

Bad Aibling will Fair-Trade-Stadt werden Die Stadt Bad Aibling bewirbt sich um den Titel ‚Fair Trade Stadt‘. Derzeit gibt es weltweit rund 1.200 sogenannter Fairtrade-Towns. Der Ratsbeschluss erfolgte bereits am 25. Oktober 2012. Seit Mitte Dezember vergangenen Jahres gibt es eine sogenannte ‚Steuerungsgruppe‘. Sie kümmert sich um die Erfüllung der Kriterien für einen Antrag auf den Titel ‚Fairtrade-Town. Städte wie London, Brüssel, Rom, San Francisco und Kopenhagen zählen schon zu den Städten, die Wert auf fairen Handel und gerechte Löhne legen – vielleicht ja auch schon bald die Stadt Bad Aibling.