Bad Aibling hilft Nepal

Am 25. April erschütterte ein schweres Erdbeben den Staat Nepal. Acht Millionen Menschen waren und sind von diesem Beben betroffen. Während die Behörden von mindestens 7.700 Toten ausgehen, sind ca. 1,4 Millionen auf Lebensmittelhilfen angewiesen. Die Hilfe für das Land kommt von überall – auch aus Bad Aibling. Hier findet am 17. Mai eine Benefiz-Veranstaltung für die Betroffenen in Nepal statt.