Absage Landesgartenschau Tittmoning

Jetzt also doch nicht.
Die Stadt Tittmoning hat die Landesgartenschau 2026 abgesagt.
Damit endet ein langes Hin und Her. Hatte sich die Stadt doch ursprünglich für eine Landesgartenschau 2030/31 beworben, war aber nicht zum Zuge gekommen. Nach dem Rückzug der Stadt Schweinfurt, war Tittmoning plötzlich wieder gefragt, eben als Ausrichterstadt der Landesgartenschau 2026. Noch im Dezember war sich der Stadtrat mehrheitlich einig, dass diese Chance ergriffen werden sollte. Daraus wird nun aber doch nichts.