Kirche in Bayern – das ökumenische Magazin

Inhalt der Sendung:
Erzbistum Bamberg:
Krippenbaukurs für Kinder
In Oberfranken gestaltet Horst Mende mit Kindern und Eltern Weihnachtskrippen aus Ton.
Erzbistum München und Freising:
Wildbret-Essen für bedürftige Menschen
Zu Weihnachten kommen überall besondere Lebensmittel auf den Tisch: der Festtagsbraten, edler
Fisch oder Wildfleisch. Einige Menschen können sich das aber nicht leisten. Jägerinnen und Jäger
in ganz Bayern haben einen Teil ihrer Jagderträge gespendet und bedürftige Menschen zu einem
Wildbret-Essen eingeladen.
Bistum Eichstätt:
Vegetarisch Kochen nach den Feiertagen
Gemeinsam Essen – das ist mit das Schönste in der Weihnachtszeit. Wer in den kommenden
Tagen fleischlos kochen möchte, kann sich inspirieren lassen.
Bistum Würzburg:
Weihnachtszauber aus dem Ochsenfurter Gau – Eine Krippe in besonderem Gewand
Eine Krippe gehört für viele an Weihnachten einfach dazu. Roswitha Düchs aus Eichelsee im
Landkreis Würzburg hat eine Krippe mit Figuren in Tracht aus dem Ochsenfurter Gau gestaltet.
Dieses Herzensprojekt macht sie auch der Öffentlichkeit zugänglich.
Evang. Presseverband für Bayern e. V.:
Der Krippenweg in Marktredwitz
Einige Marktredwitzer im oberfränkischen Landkreis Wunsiedel öffnen ihre privaten Haustüren und
laden dazu ein, ihre eigenen Weihnachtskrippen zu bestaunen. Entstanden ist dadurch der
Marktredwitzer Krippenweg.
Erzbistum München und Freising:
Besinnliche Impulse
Die Weihnachtsbotschaft von Kardinal Reinhard Marx.
Evangelischer Presseverband für Bayern e. V.:
Kirche baut auf – Landesbischof besucht Ammerseegemeinde
Weihnachten feiern – das wollen viele Menschen traditionell in ihrer Stadt- oder Dorfkirche. Für
viele Uttinger am Ammersee ist das in diesem Jahr nicht in gewohnter Weise möglich, denn die
evangelische Christuskirche ist bis auf die Grundfesten abgebrannt. Doch es gibt Hoffnung für die
kommenden Jahre, denn die Solidarität ist groß und die Kirche wird wieder neu aufgebaut. Ein
kleines Weihnachtsmärchen, findet auch Landesbischof Christian Kopp.