Rubrik: Rock Blues Country Folk

Datum: 18.08.2017

Michael Unfried Fenzl auf Solopfaden

Morgen, Samstag, spielen Django 3000 auf dem Chiemsee Summer Festival in Übersee. Allerdings spielen die Djangos seit Juli ohne ihren früheren Mann am Bass, ohne Michael Unfried Fenzl. Der wandelt jetzt auf Solopfaden und hat eine eigene Platte am Start. Wir zeigen Ihnen gleich, was der Mann jetzt macht, nicht ohne auf unser Festival-Special in rund einer Viertelstunde hinzuweisen, bei dem sich neben Django 3000, auch Seven, die Red Devils, die Söhne Mannheims und Sweet ein Stelldichein geben.

Weitere Meldungen aus der Rubrik:



21.11.2017

Ami und Wally Warning bei Auers Livebühne

Am kommenden Donnerstag treffen Generationen...
[ zum Beitrag ]

14.11.2017

Irischer Abend in Neuötting

Sie verfügt seit Jahrzehnten über eine...
[ zum Beitrag ]

13.11.2017

Django S kommen nach Rosenheim

Bayerischer Mundart-Rock vom Feinsten. Dafür steht...
[ zum Beitrag ]

08.11.2017

Mulo Francel mit Mocca Swing

Mulo Francel ist Saxophonist. Er beschreibt sich...
[ zum Beitrag ]

06.11.2017

Mocca Swing - Weltmusik von Mulo Francel

Mocca Swing heißt das neue Programm und das...
[ zum Beitrag ]

03.11.2017

Claudia Koreck präsentiert Holodeck

Claudia Koreck plaudert aus dem Nähkästchen, genauer...
[ zum Beitrag ]

01.11.2017

Claudia Koreck singt Freund - solo und unplugged

Allerheiligen, meine Damen und Herren, ist neben...
[ zum Beitrag ]

25.10.2017

Tatran spielen im Jazzkeller

Tatran kommen am Samstag, den 28. Oktober in den...
[ zum Beitrag ]

25.10.2017

Tobias Regner gastiert im NUTS und in Inzell

Der Name Tobias Regner dürfte vielen noch...
[ zum Beitrag ]