Rubrik: Staatsbad Bad Reichenhall/Bayerisch Gmain

Datum: 10.08.2017

Neue Startzeiten und mehr Rettungskräfte beim Thermenlauf

Der Sommer hat uns ja schon einige heiße Tage beschert. Die Organsatoren des Rupertusthermen-Laufs in Bad Reichenhall sind gewappnet, wenn die Temperaturen auch am 26. August die 30 Grad-Marke nehmen sollten. Im vergangenen Jahr machte extreme Hitze einigen Teilnehmern zu schaffen. Läufer sind kollabiert und mussten in das Krankenhaus eingeliefert werden. Veranstalter und Rettungskräfte haben reagiert. Diesmal gelten neue Startzeiten und das BRK wird den Sanitätsdienst weiter verstärken.

Weitere Meldungen aus der Rubrik:



16.10.2017

Reichenhall erinnert an Dr. Osterhammer

Eine neue Skulptur im 'Königlichen Kurgarten'...
[ zum Beitrag ]

13.10.2017

Auentunnel in Reichenhall soll geprüft werden

Ein Auentunnel soll als mögliche Variante für eine...
[ zum Beitrag ]

11.10.2017

Süd Wissen: das Salzbergwerk

Die Chronik des Salzbergbaus in Berchtesgaden reicht...
[ zum Beitrag ]

11.10.2017

Bad Reichenhall TV im Oktober

Titanen : das ist der Titel des sechsten...
[ zum Beitrag ]

06.10.2017

Tanzbodn in Bad Reichenhall

Das Königliche Kurhaus in Bad Reichenhall ist...
[ zum Beitrag ]

05.10.2017

Lange Nacht der Kirchen in Bad Reichenhall

Die Nacht von Freitag auf Samstag wird in Bad ...
[ zum Beitrag ]

27.09.2017

Bavarian Blues Boogie Session in Reichenhall

Vom melancholischen Blues bis zum mitreißenden...
[ zum Beitrag ]

26.09.2017

Reich an Hall auf Ainringer Freilichtbühne

Seit über fünf Jahren hat sich das...
[ zum Beitrag ]

22.09.2017

Ausstellung in Bad Reichenhall noch bis zum 23. September

Die eine Ausstellung läuft noch , die andere...
[ zum Beitrag ]