Rubrik: Landkreis Berchtesgadener Land

Datum: 26.07.2017

Siglinds Festspiele in Berchtesgadener Galerie Ganghof

Nicht nur in Salzburg ist in diesen Wochen Festspielzeit. Siglind Buchmayer stellt in Berchtesgaden aus und die nennt ihre Werkschau "Siglinds Festspiele". Warum? Die meisten Motive für ihre Bilder findet die Malerin auf der Bühne. Sänger und Schauspieler in Aktion. Fast schon fotorealistische Gemälde. Die junge Künstlerin ist aber nicht nur im Umgang mit Pinsel und Farben sehr versiert. Siglind Buchmayer ist Sopranistin. Die hat in Salzburg und Augsburg studiert. Davon konnten sich die Besucher der Vernissage in der Galerie Ganghof selbst überzeugen.

Weitere Meldungen aus der Rubrik:



18.08.2017

Schwarze Alpenschweine auf der Mordaualm

Vor eineinhalb Jahren sind die schwarzen...
[ zum Beitrag ]

14.08.2017

Regionales Wiesensaatgut für das Berchtesgadener Land

Naturwiesen sind ein Lebensraum für viele...
[ zum Beitrag ]

09.08.2017

Gesellenstücke der Schreiner im Reichenhaller Landratsamt

Im Foyer des Landratsamtes in Bad Reichenhall...
[ zum Beitrag ]

04.08.2017

Führungswechsel im Nationalpark Berchtesgaden

Der einzige Hochgebirgs-Nationalpark in Deutschland...
[ zum Beitrag ]

04.08.2017

Süd Wissen: der Hintersee

Der Anblick des Hintersees im Berchtesgadener Land...
[ zum Beitrag ]

03.08.2017

Großübung Flugzeugabsturz in Ainring

30 Tote und 14 Verletzte: Diese Opferbilanz stand...
[ zum Beitrag ]

01.08.2017

TU München baut Forschungsstation in Berchtesgaden

Die Technische Universität München nimmt drei...
[ zum Beitrag ]

31.07.2017

Erste Wintersportler bei der Bayerischen Polizei

Vor fünf Jahren hat auch die Bayerische Polizei...
[ zum Beitrag ]

28.07.2017

Landkreis-Schülerehrung im Berchtesgadener Land

Landrat Georg Grabner hat die besten...
[ zum Beitrag ]