Rubrik: Ampfing zieht an

Datum: 26.04.2017

Seismische Messungen der RDG zum Projekt Ampfing

Mit modernsten technischen Methoden wird seit Januar 2017 das Messgebiet in den Landkreisen Altötting und Mühldorf abgehorcht. Das Ziel ist, bis Ende des Jahres ein dreidimensionales Bild des Untergrunds zu erstellen, um Rückschlüsse auf Erdölvorkommen und geothermale Energie ziehen zu können.

Weitere Meldungen aus der Rubrik:



10.04.2017

Kunstverein Inn-Salzach bei der Ampfinger Jahresausstellung

Immer in den Osterferien lädt der Kommunale...
[ zum Beitrag ]

13.03.2017

Marcel Huber in Ampfing

Am Wochenende hat in Ampfing wieder die...
[ zum Beitrag ]

24.01.2017

8. Gemeindeball Ampfing

Egal ob Chachacha, Disco Fox oder Walzer, beim...
[ zum Beitrag ]

13.01.2017

Kinderkrippe in Ampfing wird erweitert

Nach einer langen und intensiven Bauphase konnten...
[ zum Beitrag ]

10.01.2017

Vorbereitungen für die 3D-seismischen Messungen in Ampfing

In großen Teilen des Landkreises Mühldorf...
[ zum Beitrag ]

09.12.2016

Adventszauber Markt in Ampfing eröffnet

Mit ihrem Adventszauber starten die Ampfinger...
[ zum Beitrag ]

01.12.2016

Ampfinger Adventskranz gesegnet

Zu einem wahren Blickfang in der Vorweihnachtszeit...
[ zum Beitrag ]

23.11.2016

Pfenningkerzen: Jugenderinnerungen des Ampfingers Rudolf Huber

Wie war das eigentlich damals in der Adventszeit?...
[ zum Beitrag ]

10.11.2016

Fahrdienstleiter aus Bad Aibling vor Gericht

Das Zugunglück am 9. Februar 2016 - ein...
[ zum Beitrag ]