Rubrik: Mediathek

Datum: 20.03.2017

DVB-T wird abgeschaltet

Sehen Sie unser Programm über Satellit oder Kabel? Dann ist alles okay. Denn hier ändert sich nichts. Aber, wenn Sie über das sogennante DVB-T fernsehen, dann sollten Sie jetzt besonders gut aufpassen. DVB-T, also der digitale Empfang über Antenne wird am 29. März abgeschaltet. Und wenn Sie vorher nicht aktiv werden, dann bleibt ab dann ihr Fernseher schwarz. Auf was Sie achten müssen, haben wir hier kurz und einfach für Sie zusammen gestellt:

Weitere Meldungen aus der Rubrik:



19.10.2017

Bayern regional


[ zum Beitrag ]

19.10.2017

40 Jahre HPZ in Ruhpolding

Im HPZ in Ruhpolding gab es vergangene Woche allen...
[ zum Beitrag ]

19.10.2017

Nachrichten kompakt

Nachrichten kompakt am Donnerstag, 19. Oktober, mit...
[ zum Beitrag ]

19.10.2017

Lokführer Chance für ältere Arbeitnehmer

Ältere Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer haben...
[ zum Beitrag ]

19.10.2017

SPD Unterbezirkskonferenz

Der SPD Unterbezirk für den Landkreis Altötting...
[ zum Beitrag ]

19.10.2017

Das Wetter für das Sendegebiet im Süd Journal

Der Wetterbericht
[ zum Beitrag ]

19.10.2017

Süd Wissen Hochfelln

Die letzten schönen Tage im Oktober sind bald...
[ zum Beitrag ]

19.10.2017

Baier in Burghausen

Am kommenden Samstag ist es soweit: Dann...
[ zum Beitrag ]

19.10.2017

Süd Termine

Flüsterzweieck - Stabile Eskalation, Fr 20....
[ zum Beitrag ]