Rubrik: Mediathek

Datum: 12.05.2016

Weltladen aus Ainring-Mitterfelden ausgezeichnet

Der Weltladen aus Ainring-Mitterfelden gehört zu den zehn Projekten, die mit dem 'Bayerischen Eine Welt-Preis' ausgezeichnet worden sind. Mit der Ehrung haben der Freistaat und das 'Eine Welt Netzwerk Bayern' das bürgerschaftliche Engagement für globale Gerechtigkeit, Solidarität und Frieden gewürdigt. Der Weltladen in Mitterfelden hat vor 28 Jahren mit dem Verkauf von Kaffee aus Bananenkartons begonnen. Inzwischen ist ganz Ainring 'Fair Trade-Gemeinde'. Eine beeindruckende Entwicklung, die jetzt ihre Würdigung gefunden hat.

Weitere Meldungen aus der Rubrik:



19.09.2017

Sommerempfang Tüßling

Die Bayerische Umweltministerin Ulrike Scharf war...
[ zum Beitrag ]

19.09.2017

Nachrichten kompakt

Die Themen in den Nachrichten kompakt - Digitaler...
[ zum Beitrag ]

19.09.2017

Stephan Mayer, CSU - Wahlkreis Altötting-Mühldorf

Stephan Mayer hat bereits ein Mandat für den...
[ zum Beitrag ]

19.09.2017

Aufwind - Firma Rieder feiert neue Impulse in Kolbermoor

Ökologie, Design und Zweckmäßigkeit...
[ zum Beitrag ]

19.09.2017

Das Wetter für das Sendegebiet

Das Wetter für das Sendegebiet...
[ zum Beitrag ]

19.09.2017

Süd Wissen Museum Maxhütte Bergen

Prägend für die Geschichte der Region ist...
[ zum Beitrag ]

19.09.2017

Stephan Mayer, CSU - Wahlkreis Altötting-Mühldorf im Interview

Stephan Mayer, Bundestagsabgeordnete sei 2002. Er...
[ zum Beitrag ]

19.09.2017

Süd Termine

Stadtspaziergänge Tittmoning, 21. September, 5....
[ zum Beitrag ]

19.09.2017

Das Wetter für die Region

Das Wetter für die Region...
[ zum Beitrag ]