Rubrik: Mediathek

Datum: 12.05.2016

Weltladen aus Ainring-Mitterfelden ausgezeichnet

Der Weltladen aus Ainring-Mitterfelden gehört zu den zehn Projekten, die mit dem 'Bayerischen Eine Welt-Preis' ausgezeichnet worden sind. Mit der Ehrung haben der Freistaat und das 'Eine Welt Netzwerk Bayern' das bürgerschaftliche Engagement für globale Gerechtigkeit, Solidarität und Frieden gewürdigt. Der Weltladen in Mitterfelden hat vor 28 Jahren mit dem Verkauf von Kaffee aus Bananenkartons begonnen. Inzwischen ist ganz Ainring 'Fair Trade-Gemeinde'. Eine beeindruckende Entwicklung, die jetzt ihre Würdigung gefunden hat.

Weitere Meldungen aus der Rubrik:



26.05.2017

... das Wetter


[ zum Beitrag ]

26.05.2017

das Wetter in den Regionen


[ zum Beitrag ]

26.05.2017

Sanierung Landwirtschaftsschule Rosenheim

Anfang November 2016 entstand an der...
[ zum Beitrag ]

26.05.2017

Nachrichten kompakt

Nachrichten kompakt am Freitag, 26. Mai, mit diesen...
[ zum Beitrag ]

26.05.2017

Tumortherapie im 21. Jahrhundert beim 8. Ameranger Disput

Krebs - das war vor einigen Jahren noch ein...
[ zum Beitrag ]

26.05.2017

Bieranstich Auer in Bayrischzell


[ zum Beitrag ]

26.05.2017

Süd Wissen Heimatmuseum Oberndorf - Laufen

Vor rund 200 Jahren wurde die Salzach von der...
[ zum Beitrag ]

26.05.2017

Toto Pokal Finale Toto Pokal SV Wacker Burghausen gegen Schweintfurt 05

Gestern fand in Burghausen dass langersehnte Finale...
[ zum Beitrag ]

26.05.2017

Süd Termine

- Lonely Lips - Swingende Lieder aus den vergangenen...
[ zum Beitrag ]