Rubrik: Süd Wirtschaft

Datum: 06.08.2015

Irene Litzau, Z.I.E.L. 50plus, im Wirtschaftsgespräch

Irene Litzau vom Projekt Z.I.E.L. 50plus hat sich zum Ziel gesetzt, als Mittler zwischer der Agentur für Arbeit und über 50-jährigen Langzeitarbeitslosen, eine Dienstleistungslücke zu schließen. Norbert Haimerl spricht mit ihr über Möglichkeiten zur Wiedereingliederung in den ersten Arbeitsmarkt und die Erfolgsbilanz des Projekts.

Weitere Meldungen aus der Rubrik:



17.08.2017

Lisa Berger und Lena Stumböck von Herzsach-Dirndl in Süd Wirtschaft

Lisa Berger und Lena Stumböck von Herz'Sach...
[ zum Beitrag ]

17.08.2017

Klaus Dieter Breitschwert, Präsident des KFZ-Gewerbes Bayern in Süd Wirtschaft

Seit vielen Jahre bestimmt Klaus Dieter Breitschwert...
[ zum Beitrag ]

10.08.2017

Josef Wissinger, Geschäftsführer RKW Bayern, in der Süd-Wirtschaft

RKW steht für einen eingetragenen Verein mit dem...
[ zum Beitrag ]

10.08.2017

Dr. med. Josef Stein, Internist, in der Süd-Wirtschaft

Norbert Haimerl spricht mit dem niedergelassenen...
[ zum Beitrag ]

03.08.2017

Erwin Schneider, Landrat Altötting im Wirtschaftsgespräch

Die Politik in den Landkreisen kreist immer mehr um...
[ zum Beitrag ]

27.07.2017

Markus Wiesböck von Kultschlafsack in Süd Wirtschaft

Norbert Haimerl im Gespräch mit Markus...
[ zum Beitrag ]

27.07.2017

Sepp Loferer aus Schleching in Süd Wirtschaft

Norbert Haimerl im Gespräch mit Schlechings...
[ zum Beitrag ]

13.07.2017

Uschi Bernegger-Schneider und Siegfried Bernegger in der Süd-Wirtschaft

In Turin freut sich der italienische Autohersteller...
[ zum Beitrag ]

13.07.2017

Oliver Garn, BCDI GmbH, in der Süd-Wirtschaft

Geld anlegen ist heute auch deshalb ein schwieriges...
[ zum Beitrag ]