Rubrik: Mediathek

Datum: 11.05.2015

Ilse Aigner besucht Kirchweidach

Das Inn-Salzach-Land ist eine wirtschaftlich prosperierende Region - nicht nur in der Chemie. Das zeigte sich jetzt wieder in Kirchweidach: Hier erfolgte die Einweihung des Fernwäremnetzes sowie der Spatenstich für eine Erweiterung des Gewächshauses und dazu reiste Bayerns Wirtschaftsminsterin Ilse Aigner an.

Weitere Meldungen aus der Rubrik:



24.02.2017

Sonntagsjournal für Mühldorf und Altötting


[ zum Beitrag ]

24.02.2017

Nachrichten kompakt


[ zum Beitrag ]

24.02.2017

... das Wetter


[ zum Beitrag ]

24.02.2017

Terminkalender


[ zum Beitrag ]

24.02.2017

Lehrkräftemangel in Bayerns Grund- und Mittelschulen

Die bayerische Bildungsgewerkschaft für Erziehung...
[ zum Beitrag ]

24.02.2017

Innovative GPS-Ortung in Notfällen

Schneller vor Ort sein. Dies soll eine neues...
[ zum Beitrag ]

24.02.2017

Bad Endorf und Gesundheitswelt Chiemgau gehen getrennt Wege

Die Diskussion um die Entflechtung zwischen der...
[ zum Beitrag ]

24.02.2017

Naturkindergarten in Marktl

Der Bildungsweg eines jeden Kindes beginnt im...
[ zum Beitrag ]

24.02.2017

Johanna Bittenbinder und Tochter Veronika erstmals zu zweit im Interview

Vielleicht kennen Sie die Dame rechts von mir aus...
[ zum Beitrag ]





Madison Violet  30.3.2017

- hier die Tickets