Rubrik: Mediathek

Datum: 11.05.2015

Ilse Aigner besucht Kirchweidach

Das Inn-Salzach-Land ist eine wirtschaftlich prosperierende Region - nicht nur in der Chemie. Das zeigte sich jetzt wieder in Kirchweidach: Hier erfolgte die Einweihung des Fernwäremnetzes sowie der Spatenstich für eine Erweiterung des Gewächshauses und dazu reiste Bayerns Wirtschaftsminsterin Ilse Aigner an.

Weitere Meldungen aus der Rubrik:



05.12.2016

... das Wetter


[ zum Beitrag ]

05.12.2016

das Wetter in den Regionen


[ zum Beitrag ]

05.12.2016

Nachrichten kompakt


[ zum Beitrag ]

05.12.2016

Terminkalender


[ zum Beitrag ]

05.12.2016

Förderung für Digitalisierung kleiner und mittlerer Unternehmen

Die zunehmende Digitalisierung stellt gerade...
[ zum Beitrag ]

05.12.2016

Freundeskreis Asyl in Brannenburg

Gemeinde. Dieses Wort bedeutet unter anderem 'eine...
[ zum Beitrag ]

05.12.2016

Präventionskampagne für den wirkungsvolen Einbruchsschutz

Einbruchsschutz kennt keine Feiertage. Besonders zur...
[ zum Beitrag ]

05.12.2016

Neuer Chemiesaal für das König-Karlmann-Gymnasium

Ohne Chemie werden wir keine moderne Industrienation...
[ zum Beitrag ]

05.12.2016

Eishockey Starbulls Rosenheim vs Bietigheim Steelers

Die Starbulls Rosenheim stehen in der zweiten...
[ zum Beitrag ]





Madison Violet  30.3.2017

- hier die Tickets