Rubrik: Mediathek

Datum: 28.04.2015

Geothermie in Kirchweidach ausgezeichnet

Am gestrigen Montag erhielt das Fernwärmeprojekt in Kirchweidach den Global District Energy Climate Award. Der Preis steht für eine herausragende Leistung im Bereich der erneuerbaren Energien. Die Geothermie ist somit ein wichtiger Bestandteil des globalen Klimaschutzes. Der Preis wurde in der estnischen Hauptstadt Tallinn an Marcus Hansen, Geschäftsführer der Kirchweidacher Energie, und an Benjamin Richter, von Rödl & Partner, übergeben.

Weitere Meldungen aus der Rubrik:



15.12.2017

das Wetter in den Regionen


[ zum Beitrag ]

15.12.2017

Neues Bürgerbüro für Wasserburg

Wasserburg hat ein neues Bürgerbüro!...
[ zum Beitrag ]

15.12.2017

Zweiter Bauabschnitt für Kombiterminal in Burghausen abgeschlossen

Nach dem B20 Ausbau geht es in Burghausen nicht nur...
[ zum Beitrag ]

15.12.2017

Nachrichten kompakt

Die Themen heute in den Nachrichten kompakt:-...
[ zum Beitrag ]

15.12.2017

Biotonne in Wasserburg eingeführt

Die Biotonne gibt es schon in einigen Orten und...
[ zum Beitrag ]

15.12.2017

Wetter im Süd Journal

Am Donnerstag ist Sturmtief Zubin heftig über...
[ zum Beitrag ]

15.12.2017

Süd Wissen Pfarr- und Wallfahrtskirche Mariä Himmelfahrt in Halfing

Das Patrozinium der Pfarr- und Wallfahrtskirche in...
[ zum Beitrag ]

15.12.2017

Süd Termine

Auf die Spitze treiben, Finissage, Mo 18. Dezember,...
[ zum Beitrag ]

15.12.2017

Ein guter Freund in Rom - Buchvorstellung mit Autor Günter Reichelt

Günter Reichelt ist engagierter...
[ zum Beitrag ]