Rubrik: Staatsbad Bad Reichenhall/Bayerisch Gmain

Datum: 18.11.2014

Stefan Birkel stellt in Berchtesgaden aus

"Der Phantastische Stefan Birkel" ist der Titel einer Ausstellung, die noch bis zum Freitag in Berchtesgaden gezeigt wird. "Der Phantastische" könnte dabei eine Wertschätzung des Malers ausdrücken, ist aber ganz sicher eine künstlerische Einordnung seiner Arbeiten. Stefan Birkel ist in seiner Geburtsstadt Bad Reichenhall zu Hause, Träger des Euregio-Kunstpreises und Gewinner einer ganzen Reihe regionaler Wettbewerbe. Er orientiert sich an der technischen Kunstfertigkeit alter Meister und schafft auf dieser Grundlage seine eigene phantastische Bilderwelt.

Weitere Meldungen aus der Rubrik:



16.10.2017

Reichenhall erinnert an Dr. Osterhammer

Eine neue Skulptur im 'Königlichen Kurgarten'...
[ zum Beitrag ]

13.10.2017

Auentunnel in Reichenhall soll geprüft werden

Ein Auentunnel soll als mögliche Variante für eine...
[ zum Beitrag ]

11.10.2017

Süd Wissen: das Salzbergwerk

Die Chronik des Salzbergbaus in Berchtesgaden reicht...
[ zum Beitrag ]

11.10.2017

Bad Reichenhall TV im Oktober

Titanen : das ist der Titel des sechsten...
[ zum Beitrag ]

06.10.2017

Tanzbodn in Bad Reichenhall

Das Königliche Kurhaus in Bad Reichenhall ist...
[ zum Beitrag ]

05.10.2017

Lange Nacht der Kirchen in Bad Reichenhall

Die Nacht von Freitag auf Samstag wird in Bad ...
[ zum Beitrag ]

27.09.2017

Bavarian Blues Boogie Session in Reichenhall

Vom melancholischen Blues bis zum mitreißenden...
[ zum Beitrag ]

26.09.2017

Reich an Hall auf Ainringer Freilichtbühne

Seit über fünf Jahren hat sich das...
[ zum Beitrag ]

22.09.2017

Ausstellung in Bad Reichenhall noch bis zum 23. September

Die eine Ausstellung läuft noch , die andere...
[ zum Beitrag ]