Rubrik: Staatsbad Bad Reichenhall/Bayerisch Gmain

Datum: 18.11.2014

Stefan Birkel stellt in Berchtesgaden aus

"Der Phantastische Stefan Birkel" ist der Titel einer Ausstellung, die noch bis zum Freitag in Berchtesgaden gezeigt wird. "Der Phantastische" könnte dabei eine Wertschätzung des Malers ausdrücken, ist aber ganz sicher eine künstlerische Einordnung seiner Arbeiten. Stefan Birkel ist in seiner Geburtsstadt Bad Reichenhall zu Hause, Träger des Euregio-Kunstpreises und Gewinner einer ganzen Reihe regionaler Wettbewerbe. Er orientiert sich an der technischen Kunstfertigkeit alter Meister und schafft auf dieser Grundlage seine eigene phantastische Bilderwelt.

Weitere Meldungen aus der Rubrik:



10.08.2017

Neue Startzeiten und mehr Rettungskräfte beim Thermenlauf

Der Sommer hat uns ja schon einige heiße Tage...
[ zum Beitrag ]

09.08.2017

Stars der Grießnockerl-Affäre im Reichenhaller Kino

Ganz Bayern hat eine Grießnockerl-Affäre....
[ zum Beitrag ]

09.08.2017

Bad Reichenhall TV im August

Das kleine Magazin aus der Kurstadt Bad Reichenhall.
[ zum Beitrag ]

12.07.2017

Bad Reichenhall TV im Juli2017

Ich darf Sie jetzt wieder einladen, uns nach Bad...
[ zum Beitrag ]

11.07.2017

Oberbayerische Meister-Classic in Bad Reichenhall

50 Young- und Oldtimer sind bei der 'Oberbayerischen...
[ zum Beitrag ]

03.07.2017

Tag der offenen Tür

Bad Reichenhall ist eine Salzstadt. Davon haben...
[ zum Beitrag ]

28.06.2017

Historisches Salzsieden beim Reichenhaller Stadfest - Wirtschaftsgespräch

Das Salzbergwerk in Berchtesgaden feiert heuer 500...
[ zum Beitrag ]

22.06.2017

Eröffnung Stadtlesen in Bad Reichenhall

Seit heute lädt Bad Reichenhall zum...
[ zum Beitrag ]

14.06.2017

Bad Reichenhall TV im Juni 2017


[ zum Beitrag ]