Rubrik: Kaiser-Reich: Kiefersfelden

Datum: 19.09.2014

Felsenzauber in der Gießenbachklamm

In Kiefersfelden ist mit viel Arbeit eine bunte Lichterwelt entstanden. Ab Einbruch der Dunkelheit kann man derzeit in der Gießenbachklamm ein riesiges begehbares Kunstwerk bewundern. Bereits vor vier Jahren wurde der Felsenzauber schon einmal von Werner Schroller gemeinsam mit dem Künstler Ingo Bracke organisiert und insziniert. In diesem Jahr kann an insgesamt elf Abenden von 16. bis 28. September in der leuchtenden Klamm gewandert werden.

Weitere Meldungen aus der Rubrik:



25.04.2017

Ankündigungen zur Festwoche in Kiefersfelden

Die Musikkapelle Kiefersfelden kann bereits auf...
[ zum Beitrag ]

24.04.2017

Musikwoche in Kiefersfelden

In Kiefersfelden ist seit Freitag einiges los! Denn...
[ zum Beitrag ]

19.04.2017

Süd Wissen Musikkapelle Kiefersfelden

Am Freitag ist es endlich soweit. Die Musikkapelle...
[ zum Beitrag ]

18.04.2017

Wachtlbahn Kiefersfelden still gelegt

Im letzten Jahr hat die Wachtlbahn in Kiefersfelden...
[ zum Beitrag ]

13.04.2017

230 Jahre Musikkapelle Kiefersfelden

Man kann schon sagen, dass sie mittlerweile auch...
[ zum Beitrag ]

13.12.2016

Süd Menschen Kieferer Krippenweg

Unsere Süd Menschen-Reporterin macht sich heute...
[ zum Beitrag ]

05.12.2016

Cäcilienkonzert

Am Wochenende konnten sich wieder viele Kapellenfans...
[ zum Beitrag ]

29.07.2016

Ritterspiele Kiefersfelden 2016

Der heilige Sebastian ist das Stück, mit dem die...
[ zum Beitrag ]

16.05.2016

Puppengeschichten

Die Geschichten aus Dorle Denggs Puppentheater...
[ zum Beitrag ]